i Front- & Bedienblende | Metagra Industry

Metagra Industry

Front label1NEW

Front- & Bedienblende

Kunststoff

Front label4NEW

Als Kunststoffe können wir sowohl Low-Cost- (PVC, PP…) als auch High-End-Materialien (PC Polycarbonat, PET Polyester, PMMA Acrylglas) verwenden.

Die technischen Kunststoffe können mit einer kratzfesten, antireflexions- oder glänzender Schicht überzogen werden, um optimale Robustheit zu gewährleisten.

Die Tasten können geformt werden: Linsen-, Flach- oder Randprägungen akzentuieren die Tasten und können beim Betätigen ein taktiles Gefühl vermitteln. Auch ein transparentes LED-Fenster kann mit Linsen- oder Flachprägung versehen werden.

Die Rückseite wird meist mit einer Kleberschicht versehen. Kleberschichten für das Verkleben auf LSE (Low Surface Energy) Oberflächen sind gängig.

Für Standartanwendungen kann einen sehr hochwertigen Siebdruckklebeschicht verwendet werden, der eine wirtschaftlich günstige Lösung darstellt.

Front & bedieningspanelen kunststof4NEW

Spezielle Anwendungen:

  • Frontfolien mit Braille–Bedruckung auf der Vorderseite
  • Bedrucken von Spiegeln
  • Metallic-Bedruckungen
  • Transparente Filterfarben und Deadfronts ("secret until lit")
  • Anbringen von selektiven UV-Klarlack, um Polyester mit einer Struktur zu versehen oder Fenster eine optisch transparente oder Blendschutzcharakteristik zu verschaffen.

Metall

Etsen2NEW

Aluminium und Edelstahl werden mit hochglänzenden, gebürsteten, gescheuerten oder satinierten Oberflächen versehen.

Aluminium wird eloxiert, verchromt oder mit Klarlack versehen, gleichzeitig besteht die Möglichkeit des Bedruckens in allen RAL- und Pantone-Farben.

Die Platten werden entsprechend der gewünschten Bearbeitung geätzt, gestanzt, geschnitten oder gefräst. Hinsichtlich der Montage können wir eine Klebeschicht anbringen, Stifte/Buchsen/Muttern einpressen oder schweißen.

Front & bedieningspanelen metaal3NEW

Spezielle Anwendungen:

  • Aluminium im Edelstahl-Look
  • Edelstahl mit Anti-Fingerprint-Beschichtung
  • Beim Ätzverfahren können Tasten vertieft (Positivätzung, Tiefätzung) oder erhaben (Negativätzung, Hochätzung) dargestellt werden

Glas

Coverlens PCAP Capacitief1NEW

Als Antwort auf jüngeren Entwicklungen bieten wir bedruckte Tafeln aus Glas an. Diese Fronten aus Glas werden mit hochpräzisen Fräsmaschinen auf das richtige Maß gebracht.

Ihr Design wird mit Siebdruck oder Digitaldruck auf der Glasplatte angebracht: Lösungen mit hochdeckenden Druckfarben, transparenten Filterfarben, Deadfront-Farben...

Diverse Glastypen sind lieferbar: normales Floatglas, Dunnglas, Weißglas, Borosilikat, Sicherheitsglas, Glas mit Antireflexions- oder matter Oberfläche, Infrarotdurchlässig ...

Die meisten Glastypen können thermisch oder chemisch gehärtet werden.

Coverlens PCAP Capacitief2NEW

Die bedruckten Glaspanels können wir in einer Aluminiumvorrichtung montieren, mit Kleber versehen, ausfräßen, kapazitiv gestalten für Touchfunktionen usw.

Anwendungen:

  • Displays
  • Touch-Screens für kapazitive Anwendungen (PCAP-PCT)
  • Berührungslose Steuerung durch Infrarot, Ultraschallwellen und 3D Kameras
  • RFID-Frontblenden
  • Beleuchtungsindustrie
  • Bedientafeln für industrielle Anwendungen
  • Haushaltsgeräte